Wasserfalldiagramm Vorlage kostenlos erstellen!

Rationalisieren Sie Ihren linearen Projektprozess mit einer Wasserfalldiagramm Vorlage. Unterteilen Sie Ihr Projekt in klare, aufeinanderfolgende Phasen und umsetzbare Aufgaben, die den Meilensteinen und dem Endziel Ihres Projekts entsprechen.

Vorlage erstellen

Jetzt registrieren und Vorlage erstellen.

INTEGRIERTE FEATURES

project-view iconProjektansichtenproject iconProjektefield-add iconBenutzerdefinierte Feldercheck-circle iconAufgaben

Recommended apps

Dropbox
Dropbox
Microsoft Teams-Symbol
Microsoft Teams
Google Workspace-Logo
Google Workspace
Gmail-Symbol
Gmail

Teilen
facebookx-twitterlinkedin

Denken Sie daran, wann Sie das letzte Mal eine Tasse Kaffee zubereitet haben. Um die beste Tasse aufzubrühen, haben Sie wahrscheinlich eine Reihe von aufeinanderfolgenden Schritten befolgt: Bohnen abmessen, Kaffee mahlen, Kaffee in den Filter geben, Wasser kochen, Wasser in die Kaffeemaschine gießen und so weiter. Das liegt daran, dass die Zubereitung von Kaffee eine sequentielle Tätigkeit ist, d. h. Sie müssen die Aufgaben in einer bestimmten Reihenfolge ausführen, um erfolgreich zu sein.

Im Projektmanagement sind lineare Projekte Projekte, die in einer bestimmten Reihenfolge abgeschlossen werden müssen. Um diese Projekte erfolgreich abzuschließen, müssen Sie einen linearen Projektmanagementansatz verfolgen. Eine Methode, die die Projektphasen in einer bestimmten Reihenfolge abbildet, ist das Wasserfall-Projektmanagement.

Eine Wasserfalldiagramm Vorlage hilft Ihnen dabei, Ihren linearen Projektprozess zu strukturieren, so dass Sie Ihre Informationen einfach einfügen und mit einem neuen Projekt beginnen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie irgendwelche Schritte verpassen.

Was ist Wasserfall-Projektmanagement?

Das Wasserfallmodell ist eine Projektmanagement-Methode, die die Arbeit in verschiedene, aufeinanderfolgende Phasen unterteilt. Jede Phase kann erst begonnen werden, wenn die vorherige Phase und alle zugehörigen Aufgaben abgeschlossen sind. Diese Methode ist ideal für Projekte mit definierten Aufgaben, Meilensteinen und einem Endziel. In der Regel verwenden Branchen mit definierten Produktionsprozessen, wie z. B. die Fertigung, das Bauwesen oder die Softwareentwicklung, das Wasserfall-Projektmanagement.

Was ist der Unterschied zwischen Wasserfall-Projektmanagement und agilem Projektmanagement?

Beim Wasserfall-Projektmanagement wird in aufeinanderfolgenden Phasen gearbeitet. Im Gegensatz dazu ist die agile Projektmanagement-Methode ein iterativer Prozess, der die Arbeit in dynamische Phasen unterteilt, die Sprints genannt werden. Im Gegensatz zur Wasserfallmethodik, die starr ist und eine sequentielle Bearbeitung erfordert, ist die agile Methodik flexibel und nützlich für Projekte, bei denen Aufgaben gleichzeitig erledigt werden können. Wenn Sie ein Projekt nach der agilen Methodik durchführen, sollten Sie sich unsere Vorlage für einen agilen Projektplan ansehen.

Was ist eine Wasserfalldiagramm Vorlage?

Eine Wasserfalldiagramm Vorlage schafft einen wiederverwendbaren Rahmen, den Sie für jedes lineare Projekt nutzen können. Diese Vorlage gliedert sich in die typischen Phasen des Wasserfallkonzepts, die Sie zur Ergänzung Ihres Projekts anpassen können. Da die Vorlage duplizierbar ist, können Sie sie verwenden, um einen wiederholbaren Prozess für alle linearen Projekte zu schaffen.

Mit einer digitalen Wasserfalldiagramm Vorlage können Sie:

  • Ihre Projekte in aufeinanderfolgende Schritte aufteilen und einen klaren Weg von A nach B abbilden.

  • Ihre Projektaufgabenliste in einem linearen Zeitplan oder Gantt-Diagramm Schritt für Schritt anzeigen.

  • Sicherstellen, dass Ihr Team die Projektmeilensteine erreicht, eine Aufgabe nach der anderen.

  • Erstellen Sie einen wiederverwendbaren Rahmen, den Sie für alle linearen Projekte nutzen können.

  • Teilen Sie die Projektzeitleiste mit den Beteiligten und halten Sie sie über den Projektfortschritt auf dem Laufenden.

  • Verfolgen Sie den Stand der Aufgaben und die gefährdeten Aufgaben, damit Sie Hindernisse rechtzeitig erkennen und beseitigen können.

  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Tags, um wichtige Projektinformationen wie Start- und Enddatum, Aufgabenstatus, Abhängigkeiten und Projektmeilensteine zu erfassen.

Was sollte Ihre Wasserfalldiagramm Vorlage enthalten?

Eine Wasserfalldiagramm Vorlage hilft Ihnen, Ihre linearen Projektprozesse zu standardisieren, indem sie einen grundlegenden Überblick über die Projektphasen bietet. Auf diese Weise können Sie bei einem neuen Projekt Ihre Aufgaben einfügen und sich an die Arbeit machen, was den Aufwand im Vorfeld reduziert und sicherstellt, dass Sie bei jedem Projekt dieselben Schritte befolgen.

Teilen Sie Ihre Wasserfalldiagramm Vorlage zunächst in die chronologischen Phasen ein, die Ihre linearen Projekte normalerweise durchlaufen. Auch wenn diese Phasen je nach Projekttyp oder Branche variieren können, umfassen die Phasen der Wasserfall-Projektmanagement-Methodik in der Regel einige Variationen davon:

  • Anforderungserfassung oder -analyse: Dies ist die anfängliche Planungsphase des Projekts, in der Sie einen detaillierten Projektplan erstellen und wesentliche Projektinformationen wie den Projektumfang und den Zeitplan festlegen. Zu den Aufgaben in der Anforderungsphase kann die Zuweisung von Teammitgliedern zu verschiedenen Leistungen und die Erstellung eines Zeitplans für jede Phase gehören. In dieser Phase werden auch die Projektanforderungen und Spezifikationen festgelegt.

  • Entwurf: In der Entwurfsphase entwirft das Projektteam den Grobentwurf der zu erbringenden Leistung. Bei der Softwareentwicklung kann die Entwurfsphase das Wireframing, Entscheidungen über die Funktionalität und die Überarbeitung des Entwurfs umfassen. In der Fertigung könnte dies das Produktdesign umfassen.

  • Implementierung: In der Implementierungsphase beginnt Ihr Team mit der Entwicklung der zu erbringenden Leistung. Zu den Aufgaben in der Implementierungsphase können verschiedene Entwicklungsstufen und Überprüfungen gehören.

  • Testen: In der Testphase übernimmt das QA-Team die Qualitätssicherung und führt Tests durch, um Fehler zu erkennen, bevor das Produkt auf den Markt gebracht wird. Zu den Aufgaben in der Testphase gehören häufig die Durchführung verschiedener Tests und das Vorschlagen von Lösungen. Bei der Softwareentwicklung könnte dies die Durchführung von Endbenutzertests und die Identifizierung von Fehlern umfassen. In der Produktion könnte dies das Testen des Produkts unter bestimmten Bedingungen, z. B. bei unterschiedlichen Wetterbedingungen, umfassen.

  • Auslieferung oder Bereitstellung: Die Bereitstellungs- oder Auslieferungsphase findet statt, sobald Ihr Team das Produkt fertiggestellt und eingereicht hat. In der Softwareentwicklung könnte die Bereitstellungsphase das Ausrollen eines Software-Updates umfassen, während in der Fertigung die Auslieferungsphase die Auslieferung des Produkts an einen Kunden umfassen könnte.

  • Wartung: Die Wartungsphase schließt sich an die Bereitstellungsphase an und umfasst die kontinuierliche Überwachung des Endprodukts, um auftretende Probleme zu erkennen und zu beheben. In der Softwareentwicklung könnte die Wartungsphase die Behebung von Fehlern beinhalten, die nach der Bereitstellung auftreten. Bei der Herstellung kann es sich um Reparaturen am Produkt handeln.

Integrierte Funktionen und empfohlene Anwendungen zur Verwendung mit Ihrer Wasserfalldiagramm Vorlage

Die integrierten Funktionen und synchronisierten Business-Apps von Asana werten Ihre Wasserfalldiagramm Vorlage auf, indem sie die teamübergreifende Zusammenarbeit optimieren und den Projektüberwachungs-Prozess vereinfachen.

Integrierte Funktionen

  1. Zeitleisten-Ansicht. Die Zeitleistenansicht ist eine Projektansicht im Gantt-Stil, die alle Ihre Aufgaben in einem horizontalen Balkendiagramm anzeigt. Sie können nicht nur das Start- und Enddatum jeder Aufgabe sehen, sondern auch die Abhängigkeiten zwischen den Aufgaben. Mit der Zeitachsenansicht können Sie leicht nachvollziehen, wie die Teile Ihres Plans zusammenpassen. Und wenn Sie Ihre gesamte Arbeit an einem Ort sehen, können Sie Abhängigkeitskonflikte leicht erkennen und beheben, bevor sie entstehen, so dass Sie alle Ihre Ziele termingerecht erreichen können.

  2. Meilensteine. Meilensteine stellen wichtige Projektkontrollpunkte dar. Durch die Festlegung von Meilensteinen während des gesamten Projekts können Sie Ihren Teammitgliedern und Projektbeteiligten mitteilen, wie Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel vorankommen. Nutzen Sie Meilensteine als Gelegenheit, um die kleinen Erfolge auf dem Weg zum großen Projektziel zu feiern.

  3. Benutzerdefinierte Felder. Benutzerdefinierte Felder sind die beste Möglichkeit, Arbeit zu kennzeichnen, zu sortieren und zu filtern. Erstellen Sie eindeutige benutzerdefinierte Felder für alle Informationen, die Sie verfolgen müssen - von der Priorität und dem Status bis hin zur E-Mail oder Telefonnummer. Verwenden Sie benutzerdefinierte Felder zum Sortieren und Planen Ihrer Aufgaben, damit Sie wissen, woran Sie zuerst arbeiten müssen. Außerdem können Sie benutzerdefinierte Felder für Aufgaben und Projekte freigeben, um die Konsistenz in Ihrem Unternehmen sicherzustellen.

  4. Abhängigkeiten. Markieren Sie eine Aufgabe als auf eine andere Aufgabe wartend mit Aufgabenabhängigkeiten. So wissen Sie, wenn Ihre Arbeit die Arbeit eines anderen blockiert, und können entsprechend Prioritäten setzen. Teams mit kollaborativen Workflows können leicht erkennen, auf welche Aufgaben sie von anderen warten, und wissen, wann sie mit ihrem Teil der Arbeit beginnen müssen. Wenn die erste Aufgabe abgeschlossen ist, wird der Empfänger benachrichtigt, dass er mit seiner abhängigen Aufgabe beginnen kann. Wenn die Aufgabe, von der Ihre Arbeit abhängt, verschoben wird, benachrichtigt Asana Sie, damit Sie wissen, ob Sie auch das Fälligkeitsdatum Ihrer abhängigen Aufgabe anpassen müssen.

Empfohlene Apps

  1. Dropbox. Hängen Sie Dateien direkt an Aufgaben in Asana an - mit der Dropbox-Dateiauswahl, die in das Asana-Aufgabenfenster integriert ist.

  2. Microsoft Teams. Mit der Integration von Microsoft Teams und Asana können Sie die benötigten Informationen suchen und freigeben, ohne Teams zu verlassen. Verbinden Sie Ihre Teams-Unterhaltungen ganz einfach mit umsetzbaren Elementen in Asana. Außerdem können Sie während eines Teams-Meetings Aufgaben erstellen, zuweisen und anzeigen, ohne zum Browser wechseln zu müssen.

  3. Google Workplace. Hängen Sie Dateien direkt an Aufgaben in Asana an - mit der Dateiauswahl von Google Workplace, die in den Aufgabenbereich von Asana integriert ist. Sie können jede My Drive-Datei mit nur wenigen Klicks anhängen.

  4. Google Mail. Mit der Asana for Gmail-Integration können Sie Asana-Aufgaben direkt von Ihrem Gmail-Posteingang aus erstellen. Alle Aufgaben, die Sie von Google Mail aus erstellen, enthalten automatisch den Kontext Ihrer E-Mail, sodass Sie nie etwas verpassen. Sie müssen auf eine Asana-Aufgabe verweisen, während Sie eine E-Mail verfassen? Anstatt Asana zu öffnen, können Sie mit dem Add-on Asana für Google Mail einfach direkt in Ihrem Google Mail-Posteingang nach der Aufgabe suchen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Wasserfalldiagramm Vorlage?

Eine Wasserfalldiagramm Vorlage ist eine schablonenhafte Version eines sequentiellen Projektprozesses. Sie strafft Ihre linearen Projektprozesse, indem sie einen Überblick über die Projektphasen bietet, den Sie zu Beginn jedes Projekts anpassen können.

Welche Vorteile hat eine Wasserfalldiagramm Vorlage?

Die Verwendung einer Wasserfalldiagramm Vorlage standardisiert Ihre linearen Projektprozesse, so dass Sie bei jedem neuen Projekt sofort loslegen können, was den Arbeitsaufwand im Vorfeld reduziert und sicherstellt, dass Ihr Team dieselben Schritte befolgt.

Wer sollte eine Wasserfalldiagramm Vorlage verwenden?

Wasserfalldiagramm Vorlagen sind nützlich für Teams, die lineare Projekte durchführen. Diese Projekte haben klar definierte Schritte und ein bestimmtes Endziel. Ursprünglich wurde der Wasserfallprozess in der Fertigungs- und Bauindustrie entwickelt und wird auch häufig in der Softwareentwicklung eingesetzt.

Was sollte Ihre Wasserfalldiagramm Vorlage enthalten?

Sie sollten Ihre Wasserfalldiagramm Vorlage in Abschnitte für die typischen Phasen unterteilen, die Ihre linearen Projekte durchlaufen. In der Softwareentwicklung und -herstellung umfassen diese Phasen in der Regel die Anforderungserfassung, den Entwurf, die Implementierung, das Testen, die Bereitstellung oder Lieferung und die Wartung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Wasserfalldiagramm Vorlage und einer Vorlage für das agile Projektmanagement?

Projektteams verwenden Wasserfalldiagramm Vorlagen, wenn sie Projekte nach der linearen, sequenziellen Wasserfall-Methode abschließen. Bei dieser Methode werden die Aufgaben in einer sequentiellen Reihenfolge erledigt. Im Gegensatz dazu verwenden Teams agile Projektmanagementvorlagen und Sprintplanungsvorlagen, wenn sie Projekte nach der flexibleren agilen Methodik abschließen. Bei dieser Methodik können die Aufgaben gleichzeitig erledigt werden.

Erstellen Sie Vorlagen in Asana

Erfahren Sie, wie Sie eine anpassbare Vorlage in Asana erstellen können und erstellen Sie noch heute Ihre eigene.

Jetzt loslegen