Asana Partners

Asana arbeitet mit führenden Technologieunternehmen und Systemintegratoren zusammen, damit Ihr Team jeden Tag maximal von Asana profitieren kann.

Steigern Sie die Produktivität Ihres Teams durch App-Integrationen

Skalieren Sie Ihr Unternehmen schneller mithilfe von Experten

Unsere App-Integrationen lohnen sich! Durch Partnerschaften mit Microsoft, Google, Slack, Zoom und anderen werden wichtige Arbeitsabläufe optimiert, ständiges Hin und Her zwischen verschiedenen Tools reduziert und die Zusammenarbeit einfacher.

Gehen Sie von Anfang an auf Erfolgskurs! Unsere vielen Partner bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen optimal einzurichten, Teams zu schulen, Workflows anzupassen und vieles mehr.

Steigern Sie die Produktivität Ihres Teams durch App-Integrationen

Unsere App-Integrationen lohnen sich! Durch Partnerschaften mit Microsoft, Google, Slack, Zoom und anderen werden wichtige Arbeitsabläufe optimiert, ständiges Hin und Her zwischen verschiedenen Tools reduziert und die Zusammenarbeit einfacher.

Zum Technologie-Partnerprogramm

Skalieren Sie Ihr Unternehmen schneller mithilfe von Experten

Gehen Sie von Anfang an auf Erfolgskurs! Unsere vielen Partner bieten Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen optimal einzurichten, Teams zu schulen, Workflows anzupassen und vieles mehr.

Zum Vertriebs-Partnerprogramm
Integrationen

Eine Plattform zur Koordinierung Ihrer gesamten Arbeit

Vereinen Sie all Ihre Daten und Abläufe in Asana und erhalten Sie so eine zentrale Informationsquelle für Ihre Teams, um sämtliche Aufgaben reibungslos und effektiv zu erledigen.

SlackMicrosoft TeamsZoomGoogle DriveGmailMicrosoft OutlookZendeskSalesforceTableauAdobe Creative CloudFigmaJira CloudVimeoZapierDropboxPower BI
Apps entdecken
JKR-Logo
JKR verwendet die Integrationen von Asana mit anderen Tools wie Outlook, Slack, Miro und Google Docs, um Aktionspunkte von E-Mails und anderen Apps in Aufgaben, Kommentare oder sogar gemeinsame Kalender zu verwandeln. So stellen wir sicher, dass nichts übersehen wird.
Casey James
Head of Creative Operations bei Jones Knowles Ritchie