Besprechungspläne

Eine klare Agenda ist Grundlage jedes Meetings. Verwenden Sie diese Vorlage und passen Sie sie an, um eine Agenda für Meetings aller Art zu schaffen.

Planen und verwalten Sie Ihre Meetings mit unserer Vorlage und den Tipps

Lassen Sie Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden — seien Sie mit einer gut geplanten Tagesordnung bestens vorbereitet. Egal ob es eine Vorstandssitzung ist oder Sie nur Ideen sammeln wollen, mit einer übersichtlichen Agenda vorab, die Sie allen Teilnehmern zur Verfügung stellen, ist Ihr Meeting zielgerichtet und produktiv. Um Ihre Tagesordnung zu erstellen, verwenden Sie einfach die Vorlage und berücksichtigen Sie die Tipps, um sie an Ihre Wünsche anzupassen:

  • Nennen Sie das Ziel des Meetings. Kommunizieren Sie deutlich, was Sie mit dem Meeting erreichen wollen, damit sich die Teilnehmer schon vorab darauf einstellen können. Worüber wollen Sie diskutieren? Welche Ergebnisse erwarten Sie bei der Diskussion? Warum nehmen genau diese Personen am Meeting teil?
  • Nehmen Sie alle Punkte in die Agenda auf. Sobald Sie wissen, warum Sie ein Meeting abhalten, fällt es Ihnen leicht, die zu besprechenden Punkte zu definieren. Listen Sie sie auf oder bitten Sie Teilnehmer, an der Agenda mitzuarbeiten und selbst Punkte auf die Tagesordnung zu setzen.
  • Weisen Sie bestimmte Tagesordnungspunkte einzelnen Teilnehmern zu. Selbst wenn Sie das Meeting leiten, wollen Sie wahrscheinlich, dass sich andere zu bestimten Punkten äußern. Klären Sie, wer worüber spricht und warnen Sie sie vor, damit sie sich vorbereiten können.
  • Teilen Sie die Agenda vorab. Teilen Sie Ihre Agenda vor dem Meeting mit den Teilnehmern, damit sie wissen, worüber gesprochen wird. Und sobald das Meeting beginnt, haben alle Zugriff auf die relevanten Informationen.

Berücksichtigen Sie auch, wo Sie Ihre Meeting-Agenda ablegen. Wenn Sie dafür eine kollaborative Projektmanagement-Anwendung nutzen, wie Asana, können Sie Teamkollegen einladen, um die Agenda vorab einzusehen und zu ergänzen und Punkte hinzuzufügen, die nachträglich bearbeitet werden müssen. Beginnen Sie noch heute mit der Verwendung unserer Vorlage für Meetings.

Verwandte Ressourcen

  • 5 Schritte zu besseren Meetings

    Sie leiten ein Meeting? Mit fünf Schritten machen Sie das mit links.

    Blog lesen
  • 7 Tipps für effektive Meetings

    Schlechte Meetings gibt es auch in guten Teams. Vermeiden Sie mit diesen einfachen Tipps die üblichen Fallstricke.

    Blog lesen
  • So funktioniert Asana

    Beginnen Sie mit einem kurzen Video-Tutorial zur Planung von Meetings in Asana.

    Video anschauen
  • Asana Academy

    Mit diesem Kurs verwandeln Sie Ihre Vorlage in eine aktive Agenda und setzen auf beste Praktiken für effektive Meetings.

    Am Kurs teilnehmen

Gestalten Sie Ihre Meetings produktiver

Teams, die ihre Meetings mit Asana Premium planen, sparen Zeit und berücksichtigen wichtige Details. Testen Sie es kostenlos selbst.

Kostenlos testen