Vorlage für einen Ausschreibungsprozess

Verwenden Sie unsere Vorlage, um eine Ausschreibung vorzubereiten und anschließend die Antworten zu organisieren und auszuwerten. Dies geschieht alles am gleichen Ort, damit Sie den besten Dienstleister für den Job auswählen können.

Vorlage verwenden

INTEGRATED FEATURES

approval iconGenehmigungenfield-add iconBenutzerdefinierte Felderform iconFormularebrief iconProjekt-Briefings

Recommended apps

Gmail-Symbol
Gmail
Google Workspace-Logo
Google Workplace
Dropbox
Dropbox
Microsoft Outlook-Symbol
Outlook

Teilen
facebooktwitterlinkedin
[Vorlagen] Ausschreibungsprozess (Karte)

Tipps zur Verwaltung eines Ausschreibungsprozesses mit unserer Vorlage

  • Holen Sie sich vor der Versendung Feedback. Erhalten Sie Rückmeldungen von Teamkollegen, um sicherzustellen, dass Ihre Ausschreibung ausführlich und klar ist und die richtigen Fragen stellt.

  • Sorgen Sie für einen einfachen Antwortprozess. Erstellen Sie ein Antwortformular. So können Ihnen die Anbieter alle Informationen zur Verfügung stellen, die Sie im Voraus benötigen, und das im richtigen Format. Auf diese Weise vermeiden Sie ein ständiges Hin und Her.

  • Sparen Sie mit Vorlagen Zeit. Statt das Rad neu zu erfinden, sparen Sie mit Vorlagen im gesamten Unternehmen Zeit. Diese können auf die verschiedenen Arten von Ausschreibungen ausgerichtet sein, die Sie versenden.

  • Wandeln Sie E-Mails in Aufgaben um. Machen Sie aus Anbieter-E-Mails, die bestimmte Aktionen erfordern, Asana-Aufgaben mit Fristen und Kontext. So laufen Sie nicht mehr Gefahr, wichtige Informationen in Ihrem Posteingang zu vergessen oder den Überblick zu verlieren .

Von der Ausschreibung zum ROI

Asana Premium sorgt während der Suche nach den besten Agenturen für die richtige Teamorganisation. Sobald der Gewinner feststeht, stellen Sie mit Asana sicher, dass Ihre Projekte nach Plan verlaufen.

Registrieren