Das ultimative Handbuch zur Verwaltung von Content-Programmen in Asana

In diesem kostenlosen E-Book zeigt Ihnen Asanas ehemaliger Head of Content, wie Sie Ihr Content-Team aufbauen und skalieren können.

facebookx-twitterlinkedin
Content-Management-Leitfaden, Ressourcen, E-Book – Bannerbild

Es ist kein Kinderspiel, die Content-Strategie des Marketing-Teams samt Implementierung und Produktion zu verwalten – gerade, wenn Ihr Unternehmen wächst und weitere Vertriebskanäle dazukommen. Erfahren Sie, wie eine erfahrene Content-Expertin all dies mit Asana schafft. 

Vereinfachen Sie Ihre Content-Management-Strategien

Bei der Skalierung ist Effizienz von großer Bedeutung. Optimieren Sie Ihre Workflows zur Erstellung von Inhalten mit Inhaltskalendern, Vorlagen für Aufgaben-Checklisten und Formularen für Anfragen zur Inhaltserstellung.

Strategie und Umsetzung miteinander verknüpfen

Eine erfolgreiche Content-Strategie erfordert einen guten Überblick über all die Dinge, die Ihr Team produziert. Erfahren Sie, wie Sie einen Master-Redaktionskalender erstellen, um jede Art von Inhalten, an denen Ihr Team arbeitet, automatisch nachzuverfolgen, auch wenn größere Teamvorhaben sich in separaten Projekten befinden. Webinhalte, Social Media, Podcasts, Lifecycle-E-Mails, Webinare, SEO-Inhalte und mehr – dokumentieren Sie all Ihre Vorhaben an einem Ort, damit Sie sehen können, wie sie sich in Ihre übergeordnete Content-Marketing-Strategie einfügen.

Bringen Sie alle Beteiligten auf den neuesten Stand

Die Erstellung wirkungsvoller Inhalte ist ein kollaborativer Prozess. Bleiben Sie mit den Stakeholdern in Verbindung, indem Sie regelmäßige Status-Updates teilen – heben Sie neue Inhalte hervor, verfolgen Sie wichtige Kennzahlen und zeigen Sie, wie Sie Ihren Geschäftszielen näher kommen.

Verbessern Sie Ihren Content-Management-Prozess

Laden Sie dieses E-Book herunter und erfahren Sie, wie Sie:

  • Ihre Content-Produktion optimieren, damit Sie effektive Inhalte im großen Stil erstellen können.

  • Die gesamte Arbeit an einem bestimmten Inhalt an einem Ort nachverfolgen können.

  • Wichtige Projektdetails, wie die Zielgruppe, Buyer Personas und Inhaltstypen erfassen.

  • Auf alle Inhalte an einem zentralen Ort zugreifen können, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit für die richtige Zielgruppe bereitstellen.

  • Workback-Zeitpläne standardisieren, sodass Ihre Texter sofort mit der Arbeit beginnen können.

  • Den Workload Ihres Teams anpassen, um ein gesundes Gleichgewicht zwischen „gelangweilt“ und „ausgebrannt“ zu finden.

Verwandte Ressourcen

Artikel

Was ist ein MVP (Minimum Viable Product)?