Givenchy bringt seine Luxus-Vision mit Asana in Geschäfte auf der ganzen Welt

LVMH - Givenchy Duft
  • LVMH logo
  • Hauptsitz
    • Paris, Frankreich
  • Projektbeteiligte
    • 200+ in 19 Arbeitsbereichen
  • Aktive Projekte
    • 80+ zu jeder Zeit

1957 beauftragte der legendäre Modedesigner Hubert de Givenchy einen Duft für seine geliebte Freundin und Muse Audrey Hepburn. Die Legende besagt, dass, als er sie fragte, ob er das Parfum als ersten kommerziellen Duft des Modehauses veröffentlichen könne, sie entgegnete: „Je vous l’interdis!” – „I forbid you!”. Der Name „L’Interdit” blieb hängen, und das Produkt wurde ein weltweiter Erfolg mit Hepburn als Werbegesicht – eine Promi-Partnerschaft, die für ihre Zeit innovativ war.

Heute ist Givenchy nach wie vor eine führende globale Luxusmarke und eine Tochtergesellschaft von LVMH, einem französischen multinationalen Unternehmen mit Sitz in Paris. Es bringt weiterhin Kosmetikartikel und Parfums auf der ganzen Welt heraus. Zu den Teams, die die Markteinführungen koordinieren, gehören das Produktteam, das Verpackungen und Formeln entwickelt, und das Consumer Experience-Team, das Marketing, Branding und das Shopping-Erlebnis gestaltet.

Diese beiden zentralen Teams müssen synchron arbeiten und mit anderen LVMH-Abteilungen wie dem Finanzbereich kollaborieren, um die Fristen einzuhalten. Sie müssen auch der gleichen übergeordneten Vision folgen, um dem Käufer ein einheitliches Givenchy-Marken- und Produkterlebnis zu bieten, sei es in einem Geschäft, auf einer Webseite oder an einem Make-up-Schalter in Paris, New York oder Singapur. Sie brauchten eine Möglichkeit, um alles zu koordinieren. Also schuf Givenchy eine neue Rolle und begann damit, Asana einzusetzen, um für reibungslose Abläufe zu sorgen.

Der zentrale Ort für die Planung von Produkteinführungen von Givenchy

Arthur Auffret-Cariou wurde im März 2018 als Givenchy’s Leiter für die Planung und Entwicklung eingestellt, um die globalen Markteinführungen zu verwalten. Er koordiniert bis zu 80 Projekte gleichzeitig für das Produkt- und Consumer Experience-Team, von der Entstehung bis zur Markteinführung eines Produkts in den Geschäften.

Dies ist eine neue Rolle, die verschiedene Funktionen miteinander verbindet – der Knotenpunkt aller Bemühungen, um Produkte auf den Markt zu bringen. Arthur stellt eine vollständige Vision der Marke, ihrer Produkte und Dienstleistungen zusammen. Er verwaltet Entwicklungszeitpläne, überwacht die laufende Arbeit, achtet auf zukünftige Bedürfnisse und löst Probleme mit Blick auf die übergeordnete Vision.

Um dies zu bewerkstelligen, muss er Beteiligte aus dem gesamten Givenchy-Unternehmen zusammenbringen. Er und sein kleines Team interagieren mit 200 Personen und 19 verschiedenen Arbeitsbereichen. „Ich arbeite mit allen Services bei LVMH zusammen”, sagt Arthur, „vor allem mit dem Marketing-Bereich. Ich arbeite mit dem Consumer Experience-Team an Merchandising-Materialien, digitalen, Presse- und Bildungsinhalten. Mit dem Produktteam arbeite ich an der Verpackungsgestaltung, Forschung und Entwicklung und an Formeln, und mit dem Finanzteam an Prognosen und Preisen.”

Arthurs neue Rolle stellt eine bedeutende Veränderung in der Arbeitsweise des Unternehmens dar. Eine seiner wichtigsten Herausforderungen war es, mit all den verschiedenen Arbeitsbereichen im gesamten Unternehmen effektiv zu kommunizieren, einschließlich einer Vielzahl von Rollen und Managern, die bereits länger im Dienst sind. Er hat auch die Projektleitung für den gesamten Geschäftsbetrieb zu Asana verlagert.

Der Wechsel zum Projektmanagement in Asana

Bevor Givenchy Asana verwendete, benutzte das Produktteam einen Zeitplan in Microsoft Project und versuchte sich so zu organisieren. Das Consumer Experience-Team hatte bis dahin überhaupt keine Lösung zur Arbeitsverwaltung.

Dadurch war es schwierig, die Fristen einzuhalten und Fortschritte kontinuierlich zu verfolgen. „Wir hatten keine Möglichkeit, einen zentralen Zeitplan für jede Produkteinführung, die sämtliche Arbeitsbereiche involvierte, einzusehen, aktuell zu halten und untereinander zu teilen.”, sagt Arthur. Dieser Mangel an zentraler Koordination erschwerte auch die Gestaltung eines konsistenten Markenerlebnisses für die Verbraucher, für das einheitliche Merchandising-, Digital-, Presse- und Bildungsinhalte erforderlich sind.

Nachdem das Unternehmen Arthurs zentrale Rolle ins Leben gerufen hatte, übernahmen sie Asana als Plattform, um die Arbeit aller an einer Markteinführung Beteiligten an einem Ort zu erfassen und auszurichten. In Asana können sie alle über 80 laufenden Projekte auf höchster Ebene verfolgen.

Die Einführung von Givenchy’s Neuformulierung von L’Interdit für 2018

Asana bietet nicht nur einen Gesamtüberblick, sondern speichert auch alle Informationen für spezifische Produkteinführungen von Anfang bis Ende, wie z. B. den Neustart seines führenden Dufts L’Interdit im Jahr 2018.

Bei der Planung des Verbraucherlebnisses und den Materialien für die Markteinführung von L’Interdit wollten die Teams das Erbe und die Anmut des ursprünglichen Duftes bewahren. Gleichzeitig wollten sie ihm aber ein zeitgemäßes Gefühl für eine neue Generation geben. Das neue Gesicht des Duftes? Rooney Mara, die Hepburn ähnlich sieht.

Während des Planungsprozesses organisierten die Teams ein wöchentliches Arbeitstreffen, das Vertreter aus den Bereichen Merchandising, Digital, Presse, Bildung und Marketing zusammenbrachte, um Fortschritte auszutauschen, Ideen zu sammeln und die Vision zu diskutieren. Arthur und sein Team benutzten Asana, um alle Fristen, die sie für den Marktstart besprochen hatten, zu erfassen und zu verfolgen.

Sie nutzten Asana auch, um Präsentationen, Berichte und Informationen über die Vision des Produktes zu speichern und untereinander zu teilen. Dadurch konnten Teams, die sich aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen zusammensetzen, jederzeit darauf zugreifen. „Es ist wichtig, dass am Ende alle Beteiligten an der gleichen Vision des Produkts mitgewirkt haben”, sagt Arthur.

Indem Informationen an einem offenen, zugänglichen Ort wie Asana festgehalten werden, spart das Team zusätzliche E-Mails und Telefonate. „Wir verwenden Asana, um Diskussionen über den Zeitplan, Präsentationen und Berichte zu vermeiden”, bemerkt Arthur. Jeder in der Kernarbeitsgruppe und die über 200 Mitarbeiter können jetzt Asana öffnen und die gleichen Projekt-Updates, Anforderungen und Fristen einsehen.

Das Asana-Projekt für Einführungen wie L’Interdit (2018) zeigt Daten und Aufgaben im Zusammenhang mit der Entwicklung, der Formel, dem Merchandising, den digitalen Materialien, der Presse, den Animationen, den Schulungstools und mehr.

L’Interdit: Eine globale Markteinführung für zeitgemäßen Luxus

Es dauerte 18 Monate, um die Einführung des neuen L’Interdit zu koordinieren und durchzuführen. 2018 wurde es pünktlich in rund 120 Ländern weltweit veröffentlicht. „Wir halten diese Einführung für besonders erfolgreich”, sagt Arthur, “wegen der Qualität des Produktes und des angepassten Duftes. Wir sind besonders stolz auf das von uns entwickelte Verbrauchererlebnis.”

„Asana ist eine großartige Lösung für kollaboratives Projektmanagement”, fährt er fort. „Zudem sorgen die fliegenden Animationen, als Belohnung für die Fertigstellung von Aufgaben, noch für die nötige Portion Spaß. Jeder im Marketing-Team hat einen Asana-Einhornaufkleber auf seinem Laptop.”

„Asana ist eine großartige Lösung für kollaboratives Projektmanagement.”

Lesen Sie weitere Asana-Erfolgsgeschichten

Asana entdecken

Asana ist der einfachste Weg für Teams, ihre Projekte und Aufgaben zu verfolgen, damit sie Ergebnisse erzielen können.

Marketingkampagne

Marketingkampagne

Produkteinführung

Produkteinführung

Unternehmensziele

Unternehmensziele

Mission zum Mond

Mission zum Mond

Organisieren Sie Ihre Arbeit

Legen Sie konkrete Aufgaben und Meilensteine fest, um Ihrem Team Klarheit über die anfallende Arbeit zu verschaffen.

Organisieren Sie Ihre Arbeit

Helfen Sie Ihrem Team, seine Fristen einzuhalten

Lassen Sie, dank klaren Verantwortlichen und Fälligkeitsdaten, alle Marketing-Mitarbeiter genau wissen, wer für welche Arbeit verantwortlich ist.

Helfen Sie Ihrem Team, seine Fristen einzuhalten

Halten Sie Ihre Fristen ein

Bilden Sie Ihren Kampagnenplan ab, um visuell darzustellen, wie alle Vorgänge zusammenhängen, um potenzielle Probleme zu erkennen und um dafür zu sorgen, dass die Arbeit nach Plan verläuft.

Halten Sie Ihre Fristen ein

Führen Sie Diskussionen, die Taten folgen lassen

Stellen Sie Fragen oder liefern Sie Updates zur aktuellen Arbeit, so dass aus Diskussionen Taten werden.

Führen Sie Diskussionen, die Taten folgen lassen

Hängen Sie Dateien an Ihre Arbeit an

Verknüpfen Sie gemeinsam genutzte Dokumente, Designdateien und Budget-Tabellen miteinander, damit Ihr Team nicht nach Informationen suchen muss.

Hängen Sie Dateien an Ihre Arbeit an

Sehen Sie Ihre Arbeit auf einen Blick

Schauen Sie sich Ihre Arbeit in einem Kalender an, um das richtige Timing und wichtige Termine im Auge zu behalten.

Sehen Sie Ihre Arbeit auf einen Blick

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Bleiben Sie über den Projektfortschritt auf dem Laufenden und erkennen Sie schnell, wenn etwas nicht nach Plan verläuft.

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Arbeiten Sie auch unterwegs

Egal, ob Sie sich mit einem externen Anbieter treffen, auf einer Konferenz sind oder sich außerhalb des Büros befinden, bleiben Sie mit dem mobilen Asana in Verbindung.

Arbeiten Sie auch unterwegs

Führen Sie erfolgreiche Programme durch – jedes Mal

Asana unterstützt Marketing-Teams bei der Planung, Verwaltung, Verfolgung und beim Start von Maßnahmen, die Ihre Zielgruppe überzeugen.

Führen Sie erfolgreiche Programme durch – jedes Mal

Bilden Sie jeden Schritt ab

Planen Sie kritische Schritte – von der Entwicklung bis zur Markteinführung – damit alle Beteiligten über den Fahrplan informiert sind.

Bilden Sie jeden Schritt ab

Wissen Sie, wer woran arbeitet

Legen Sie Verantwortliche und Fälligkeitsdaten für jeden Arbeitsvorgang fest, der mit der Markteinführung in Verbindung steht. So können Sie den Produktstart rechtzeitig durchführen.

Wissen Sie, wer woran arbeitet

Starten Sie Kampagnen und Produkte rechtzeitig

Sehen Sie, wie alle Vorgänge Ihres Plans zusammenhängen, damit Sie diese anpassen und zielgerichtet voranbringen können.

Starten Sie Kampagnen und Produkte rechtzeitig

Halten Sie alle auf dem Laufenden

Stellen Sie sicher, dass wichtige Updates und Diskussionen nicht in E-Mail-Verläufen begraben werden, indem Sie sie mit Ihrer Arbeit verknüpfen.

Halten Sie alle auf dem Laufenden

Bewahren Sie Ihre Arbeit an einem Ort auf

Hängen Sie Dateien an Ihr Projekt an, damit jeder weiß, wo die richtigen Informationen zu finden sind.

Bewahren Sie Ihre Arbeit an einem Ort auf

Verfolgen Sie Termine und Meilensteine

Behalten Sie wichtige Termine im Auge, indem Sie sich die Pläne für den Start von Kampagnen und Produkten in einem Kalender anzeigen lassen.

Verfolgen Sie Termine und Meilensteine

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht

Seien Sie stets darüber informiert, wie es mit der Arbeit vorangeht, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um Ihre Fristen einzuhalten und Ziele zu erreichen.

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht

Bleiben Sie in Verbindung, wo immer Sie sind

Bleiben Sie mit dem mobilen Asana immer auf dem Laufenden, egal wo Sie sich gerade befinden.

Bleiben Sie in Verbindung, wo immer Sie sind

Auf die Plätze, fertig, los!

Asana unterstützt Produkt-Teams bei der Einhaltung von Fristen, damit sie großartige Produkte auf den Markt bringen können.

Auf die Plätze, fertig, los!

Legen Sie Prioritäten fest

Erstellen Sie Aufgaben für jedes Ziel, damit jeder Einblick in die unternehmensweiten Ziele hat.

Legen Sie Prioritäten fest

Bestimmen Sie die richtige Person

Weisen Sie jedes Ziel der richtigen Person zu, damit jeder weiß, wer verantwortlich ist und an wen man sich mit Fragen wenden kann.

Bestimmen Sie die richtige Person

Erstellen Sie einen Plan, um Ihre Ziele zu erreichen

Sehen Sie, wie jeder Meilenstein, nach und nach, zum Ziel führt. So können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Erstellen Sie einen Plan, um Ihre Ziele zu erreichen

Teilen Sie Infos und informieren Sie über Aktualisierungen

Halten Sie alle Beteiligten über die neuesten Informationen und Fortschritte auf dem Laufenden, während Aktualisierungen und Kommentare direkt mit Ihren Zielen verknüpft sind.

Teilen Sie Infos und informieren Sie über Aktualisierungen

Hängen Sie wichtige Dateien an

Integrieren Sie Asana mit Ihren Filesharing-Tools, um alle wichtigen Dokumente an einem Ort zu behalten.

Hängen Sie wichtige Dateien an

Behalten Sie wichtige Termine im Auge

Schauen Sie sich Ihre Fristen für Maßnahmen und Meilensteine in einem Kalender an, um sicherzugehen, dass der Zeitplan funktioniert.

Behalten Sie wichtige Termine im Auge

Verfolgen Sie den Fortschritt Ihres Unternehmens

Verstehen Sie, welche Ziele auf dem richtigen Weg sind und wo Ihre Aufmerksamkeit benötigt wird, damit Sie Ihre Ziele erreichen.

Verfolgen Sie den Fortschritt Ihres Unternehmens

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit dem mobilen Asana erhalten Sie immer und überall aktuelle Informationen und können wichtige Entscheidungen treffen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erreichen Sie Ihre Ziele

Asana gibt Ihrem Team Einblick in die Ziele Ihres Unternehmens, so dass sich jeder auf das Wesentliche konzentriert.

Erreichen Sie Ihre Ziele

Machen Sie sich bereit für die Mission

Bilden Sie jeden Schritt Ihrer Mission ab, damit Sie nichts vergessen, während Sie das Unmögliche möglich machen.

Machen Sie sich bereit für die Mission

Wissen Sie, wer verantwortlich ist

Weisen Sie klare Verantwortliche für jede Aufgabe zu, damit Ihre Manager, Teamleiter und Mitarbeiter wissen, was sie zu tun haben.

Wissen Sie, wer verantwortlich ist

Bilden Sie jeden Schritt ab

Erstellen Sie einen Startplan, damit Sie Ihren Kurs von Anfang bis Ende verfolgen, ihn mit Ihrem Team teilen und wenn nötig anpassen können, während sich etwas ändert.

Bilden Sie jeden Schritt ab

Stellen Sie sicher, dass alles und jeder startklar ist

Stellen Sie wichtige Fragen, führen Sie Diskussionen und liefern Sie Statusaktualisierungen, um Ihr Team auf den Starttag vorzubereiten.

Stellen Sie sicher, dass alles und jeder startklar ist

Verknüpfen Sie alles miteinander

Verbinden Sie Asana mit anderen Tools, die Sie für Ihre Mission benötigen, damit sich all Ihre Informationen am selben Ort befinden.

Verknüpfen Sie alles miteinander

Behalten Sie das Ziel im Auge

Sehen Sie sich jeden Meilenstein im Kalender an, damit Sie wichtige Termine bis zum Start verfolgen können

Behalten Sie das Ziel im Auge

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht, damit Sie sicher sein können, dass Sie auf den Starttag vorbereit sind.

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Arbeiten Sie von überall

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, egal ob im Büro oder auf dem Mond, stellen Sie einfach sicher, dass Sie über eine Internetverbindung verfügen!

Arbeiten Sie von überall

3, 2, 1… Triebwerke zünden!

Mit Asana kann Ihr Team hohe Ziele setzen und diese auch erreichen. Alles, was dazu nötig ist, ist ein kleiner Schritt….

3, 2, 1… Triebwerke zünden!