Das Marketing-Team von Fireclay Tile spart mit Asana 600 Stunden Arbeit pro Quartal.

Fireclay Tile-Marketing
  • Fireclay Tile-Logo
  • Standort
    • Nordkalifornien
  • Anzahl der Mitarbeiter
    • 160+ Mitarbeiter
  • Asana-Nutzung
    • Unternehmensweit

ZURÜCK ZUR INVESTITION

  • Steigerung der Markenbekanntheit um das Vierfache, seit der Integrierung der Marketingprozesse in Asana
  • Durchführung von doppelt so viel Marketingaktivitäten durch die Planung und Ausführung der Arbeit in Asana
  • Einsparung von 50 Stunden pro Woche durch weniger E-Mails und Meetings
  • Verkürzung der Kampagnenplanungszeit um 50 %

Wenn Sie echte Hingucker-Fliesen in Geschäftsräumen wie Whole Foods, WeWork und Boutique-Hotels oder in ansprechenden Büros wie das von Google sehen, ist es sehr wahrscheinlich, dass es das Werk von Fireclay Tile ist. Fireclay Tile wird von Innenarchitekten für kommerzielle und private Projekte sowie von Innenarchitektur-Enthusiasten gleichermaßen geschätzt. Seit 1986 ist Fireclay Tile einer der führenden Fliesenanbieter der Branche. Sie gestalten jeden Raum auf unvergessliche Art und das Marketing-Team ist für den Aufbau und die Aufrechterhaltung ihres Rufs verantwortlich.

Jamie Chappell leitet das Marketingteam von Fireclay Tile als Creative Director, wo sie für alles rund um Markenbotschaften, Kampagnen, Merchandising, Verpackungen und die Zusammenarbeit mit führenden Designern verantwortlich ist. Während das Marketing-Team bei Fireclay überschaubar ist, verfügt es über anspruchsvolle Engagement- und Web-Traffic-Metriken. Um die Marketingziele zu erreichen, muss das Marketing wie eine gut geölte Maschine funktionieren. Als Jamie 2013 zu Fireclay kam, hatte das Team jedoch Schwierigkeiten, seine Marketingprogramme zu skalieren und umzusetzen:

  • Informationen wurden in E-Mails und Tabellen gespeichert, was die Zusammenarbeit mit Teams, die verschiedene Arbeitsbereiche übernehmen, und externen Partnern erschwerte.
  • Mitarbeiter verbrachten zu viel Zeit damit, E-Mails zu beantworten oder an ineffizienten Meetings teilzunehmen. Dabei ging ihnen wertvolle Zeit für die Umsetzung verloren.
  • Häufig wurden Arbeitsvorgänge vergessen, was zur Überschreitung von Fristen und verzögerten Kampagnen führte.
  • Es gab keinen Standard für Marketingprozesse, so dass das Team jede neue Kampagne von Grund auf neu starten musste. Das verlangsamte das Team.

Darüber hinaus hatte Jamie Mühe, der Unternehmensleitung Echtzeit-Einblicke in die Kampagnenentwicklung zu verschaffen. Sie wusste, dass das Team eine Lösung zur Schaffung von Standards und zur zentralen Verwaltung seiner gesamten Arbeit benötigte – von der strategischen Planung bis hin zu Teambesprechungen. Das war erforderlich, damit es Kampagnen durchführen konnte, die Fireclay Tile an der Spitze der Innenarchitekturbranche hielten.

„Seitdem wir alle unsere Marketingprozesse in Asana integriert haben, können wir doppelt so viele Programme und Kampagnen durchführen, weil wir effizienter arbeiten.”- Jamie Chappell, Creative Director

Die Suche nach der richtigen Lösung zur Verbesserung der Absprache und Skalierung

Als Jamie die Arbeitsverwaltungslösungen evaluierte, wusste sie, dass das Team eine Lösung benötigte, die leistungsfähig genug war, um Standardabläufe im gesamten Team zu schaffen. Gleichzeitig musste sie flexibel genug sein, um alle ihre verschiedenen Workflows zu unterstützen. Asana hat die geschäftlichen Anforderungen von Fireclay Tile erfüllt und war gleichzeitig intuitiv genug, um vom gesamten Unternehmen akzeptiert zu werden.

Um eine erfolgreiche Einführung von Asana zu gewährleisten, nutzte Jaime eine Standardprodukteinführung als Projektbeispiel, um das Team im Umgang mit Asana zu schulen. Da jeder wusste, wie chaotisch und durcheinander Produktstarts sein konnten, zeigte Jamie dem Team, wie sich ihr gesamter Plan mit Asana organisieren lässt. Jeder Schritt, jede Verantwortlichkeit und jede Frist waren auf diese Weise klar und alle relevanten Dateien waren an einem Ort zugänglich. Indem sie dem Team zeigte, welchen Einfluss Asana auf ihre Arbeit haben würde, erhielt Jamie nicht nur Zustimmung, sondern es kam auch Begeisterung für das neue Tool auf.

Von der Strategie zur Umsetzung: Asana zur Verwaltung aller Vorgänge

In den letzten vier Jahren hat sich Asana zum Dokumentationssystem des Marketing-Teams entwickelt. Alles, von der strategischen Planung bis hin zur Produktion von E-Mail-Newslettern, wird in Asana verwaltet. Sobald die Strategie für das Jahr feststeht, wird sie in einen Master-Marketingkalender in Asana übernommen. Marketinginitiativen wie Großkampagnen, Produkteinführungen und Partnerschaften werden dann in Projekten auf der Basis von Vorlagen geplant, die das Team zur Erstellung von Standardprozessen erstellt hat.

„Mit Asana konnte unser Team geschätzte 50 Stunden pro Woche sparen, die früher für die Beantwortung von E-Mails und die Teilnahme an Status-Meetings investiert wurden. Jetzt nutzen Sie die Zeit dafür, sich auf die Erstellung wirkungsvoller Marketingkampagnen zu konzentrieren.” - Jamie Chappell, Creative Director

Mit Asana hat das Marketing-Team nun folgende Vorteile:

  • Sie arbeiten effektiver zusammen, können neue Ideen präsentieren und Feedback mit dem Team und funktionsübergreifenden Partnern austauschen. Dies ist möglich, da jeder an einem Ort auf die gesamte Arbeit, Kommunikation und alle Dateien zugreifen kann.
  • Prioritäten werden richtig gesetzt, weil sie klare Zeitpläne haben und sehen, wie ihre Arbeit zur Strategie und den Zielen der Abteilung beiträgt.
  • Der Status und Fortschritt ihrer Marketingaktivitäten wird schnell und einfach an die Führungskräfte in Echtzeit berichtet, ohne das die Informationen manuell erfasst werden müssen.
  • Prozesse und Projektpläne sind mithilfe von Standardvorlagen optimiert, um die Effizienz zu steigern und die Wirkung Ihrer Marketingaktivitäten zu verbessern.

„Nachdem wir Standardvorlagen für unsere Marketingprozesse geschaffen hatten, konnte sich unser Team auf die Erstellung leistungsstarker Kampagnen konzentrieren. Ich konnte mich aus der Umsetzungsphase zurückziehen, weil ich wusste, dass ich jederzeit sehen konnte, wie die Arbeit voranging.” - Eric Edelson, CEO

Nachdem auch andere Fireclay Tile-Abteilungen von Asana und den positiven Auswirkungen auf das Marketing-Team gehört hatten, waren auch diese bestrebt, Asana an ihre Workflows anzupassen. Jetzt verwendet das gesamte Unternehmen Asana, um alle geschäftlichen Vorgänge zu verwalten und das Unternehmen mit erhöhter Effizienz auszubauen.

Lesen Sie weitere Asana-Erfolgsgeschichten