Routineprozesse mit Asana automatisieren

16. Oktober 2019
facebookx-twitterlinkedin
Automating busywork with Asana article banner image

Zeitraubende Routinetätigkeiten kennen wir alle. Das sind diese manuellen, sich wiederholenden Aufgaben, die mit großem Zeitaufwand verbunden sind und den Projektfortgang behindern. Heutzutage berichten 82 % der Angestellten, dass Sie kurz vor dem Burnout stehen Das ist zum großen Teil auf den unnötigen Zeitaufwand zurückzuführen, der beim Überprüfen der Fortschritte, Anpassen von Fälligkeitsterminen und Zuweisen von Aufgaben entsteht. Darüber hinaus berichtet jedes vierte Unternehmen, dass sie für die Verteilung dieser Aufgaben keine entsprechenden Prozesse einsetzen. Das wollen wir ändern.

Mit den Automatisierungsfunktionen von Asana können Sie jetzt Automatisierungsregeln zu Ihren Projekten hinzufügen. Auf diese Weise werden sich wiederholende Arbeitsschritte automatisiert, damit Sie mehr Zeit für Tätigkeiten haben, die einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen bilden, z. B. strategisches Planen und kreatives Denken. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige unserer hilfreichsten Anwendungsbeispiele von Automatisierungsregeln vor, mit denen Sie sich ein für alle Mal von unnötigen manuellen Arbeitsschritten verabschieden können.

Automate busywork infographic

Mit den richtigen Arbeitsprozessen sind den Ambitionen Ihres Teams keine Grenzen gesetzt. Registrieren Sie sich, um Asana Business für 30 Tage kostenlos zu testen und profitieren Sie noch heute von unseren neuen Automatisierungsregeln.

Verwandte Artikel

Product

Was gibt es Neues in Asana | August 2022