Verwalten Sie Workflows mit Asana

Erstellen Sie bessere Workflows für Ihr Team

Was ist Workflow-Management?

Ein Workflow beschreibt den Prozess, wie Arbeit erledigt wird. Es handelt sich um ein System, das Arbeit effizienter werden lässt, dabei aber alle auf dem Laufenden hält. Workflowmanagement dient dazu, diese Prozesse aufzubauen und zu verfolgen. Asana beherbergt alle Worklfows: verwenden Sie es, um Workflows einzurichten und die Arbeit des Teams zu verfolgen. Beispiele für typische Workflows sind:

Redaktioneller Kalender

Redaktioneller Kalender

Verfolgen Sie jeden Schritt des Redaktionsprozesses in Asana &ndahs; von der Planung bis zur Veröffentlichung.

Produktpläne

Produktpläne

Produktpläne sind mit Asana sehr einfach und ermöglichen es, Arbeit zu priorisieren, Rückstände zu dokumentieren und vieles mehr.

Pipelines

Pipelines

Erstellen Sie Wokrflows, um strukturierte Projekte wie Blogpipelines oder Bewerbungspipelines zu verfolgen.

Asana Product Screenshot

Mit Asana Workflows verwalten

Passen Sie Workflows den Bedürfnissen Ihres Teams und Unternehmens an.

Beispiel-Workflows

Tipps für die Einrichtung eines guten Workflow-Managements

1. Entscheiden Sie, wie und wann kommuniziert wird

Um sicherzustellen, dass jeder auf dem Laufenden ist, legen Sie vorab Kommunikationsrichtlinien fest, erläutern Sie allen das übergeordnete Ziel und fördern Sie Offenheit und Feedback.

2. Verbessern Sie Dinge, die Sie regelmäßig tun

Denken Sie an alles, wo Sie mit wiederkehrender Arbeit Zeit sparen könnten. Kann man einige Ihrer Aufgaben automatisieren?

3. Legen Sie eine interne Wissensdatenbank an

Schaffen Sie zentrale Ressourcen, damit alle einfach auf Informationen und Projekte zugreifen können.

4. Definieren Sie Zuständigkeiten und Erwartungen zu Beginn

Stellen Sie sicher, folgende Fragen für jeden Workflow zu beantworten: Was soll getan werden? Wer ist wofür zuständig? Wann ist jede Aufgabe fällig?

5. Halten Sie Ihre Workflows einfach und passen Sie sie an

Vermeiden Sie zu komplizierte Workflows. Gestalten Sie sie einfach, prüfen Sie sie regelmäßig und verändern Sie sie wenn nötig.

6. Integrieren Sie Zielsetzungen in die Workflows Ihrer Teams

Ziele unterstützen Teammitgliedern dabei nachzuvollziehen, wie sie mit Ihrer Arbeit die Ziele des Unternehmens voranbringen.

Workflow-Managementfunktionen in Asana

Für Ihre Projekte, Workflows, Ziele und Aufgben entworfen.

Aufgaben

Erstellen Sie ganz einfach Aufgaben für sich selbst oder weisen Sie sie einem Teammitglied zu.

Abschnitte

Mit Abschnitten können Sie Asana an Ihre Workflows anpassen und Projekten mehr Struktur verleihen.

Listen und Boards

Organisieren Sie Ihre Aufgaben für Ihre Initiativen, Meetings und Programme in geteilten Listen oder Boards.

Kalender

Mit Hilfe von Fälligkeitsdaten und Kalendern werden alle Aufgaben rechtzeitig erledigt.

Diskussionen

Diskutieren Sie über den Projektfortschritt und auf dem Laufenden zu bleiben und die Dynamik beizubehalten.

Aufgabenverantwortliche

Weisen Sie Aufgaben einer Person zu, so wissen alle, wer verantwortlich ist.

Registrieren Sie sich noch heute kostenlos

Asana ist für jeden im Team leicht zu verstehen. Und wenn die Arbeit kompliziert wird, verfügt Asana über die nötigen Funktionen, damit Sie das Projekt dennoch voranbringen.

Asana entdecken

Asana ist der einfachste Weg für Teams, ihre Projekte und Aufgaben zu verfolgen, damit sie Ergebnisse erzielen können.

Marketingkampagne

Marketingkampagne

Produkteinführung

Produkteinführung

Unternehmensziele

Unternehmensziele

Mission zum Mond

Mission zum Mond

Erstellen Sie Ihren Plan

Legen Sie konkrete Aufgaben und Meilensteine fest, um Ihrem Team Klarheit über die anfallende Arbeit zu verschaffen.

Erstellen Sie Ihren Plan

Helfen Sie Ihrem Team, seine Fristen einzuhalten

Lassen Sie, dank klaren Verantwortlichen und Fälligkeitsdaten, alle Marketing-Mitarbeiter genau wissen, wer für welche Arbeit verantwortlich ist.

Helfen Sie Ihrem Team, seine Fristen einzuhalten

Führen Sie Diskussionen, die Taten folgen lassen

Stellen Sie Fragen oder liefern Sie Updates zur aktuellen Arbeit, so dass aus Diskussionen Taten werden.

Führen Sie Diskussionen, die Taten folgen lassen

Hängen Sie Dateien an Ihre Arbeit an

Verknüpfen Sie gemeinsam genutzte Dokumente, Designdateien und Budget-Tabellen miteinander, damit Ihr Team nicht nach Informationen suchen muss.

Hängen Sie Dateien an Ihre Arbeit an

Sehen Sie Ihre Arbeit auf einen Blick

Schauen Sie sich Ihre Arbeit in einem Kalender an, um kritische Vorgänge zu identifizieren, die den Projektzeitplan gefährden, und um wichtige Termine im Auge zu behalten.

Sehen Sie Ihre Arbeit auf einen Blick

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Erhalten Sie eine Visualisierung davon, wie Ihr Team auf dem Weg zu Ihren Zielen vorankommt, und erkennen Sie schnell, wenn etwas nicht nach Plan verläuft.

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Arbeiten Sie auch unterwegs

Egal, ob Sie sich mit einem externen Anbieter treffen, auf einer Konferenz sind oder sich außerhalb des Büros befinden, bleiben Sie mit dem mobilen Asana in Verbindung.

Arbeiten Sie auch unterwegs

Führen Sie erfolgreiche Programme durch – jedes Mal

Asana unterstützt Marketing-Teams bei der Planung, Verwaltung, Verfolgung und beim Start von Maßnahmen, die Ihre Zielgruppe überzeugen.

Führen Sie erfolgreiche Programme durch – jedes Mal

Planen Sie jeden Schritt

Planen Sie kritische Schritte – von der Entwicklung bis zur Markteinführung – damit alle Beteiligten über den Fahrplan informiert sind.

Planen Sie jeden Schritt

Wissen Sie, wer woran arbeitet

Legen Sie Verantwortliche und Fälligkeitsdaten für jeden Arbeitsvorgang fest, der mit der Markteinführung in Verbindung steht. So können Sie den Produktstart rechtzeitig durchführen.

Wissen Sie, wer woran arbeitet

Halten Sie jeden auf dem Laufenden

Sorgen Sie dafür, dass wichtige Aktualisierungen und Diskussionen nicht in E-Mail-Verläufen verloren gehen, indem Sie diese mit Ihrer Arbeit verbinden.

Halten Sie jeden auf dem Laufenden

Bewahren Sie Ihre Arbeit an einem Ort auf

Hängen Sie Dateien an Ihr Projekt an, damit jeder weiß, wo die richtigen Informationen zu finden sind.

Bewahren Sie Ihre Arbeit an einem Ort auf

Verfolgen Sie Termine und Meilensteine

Sehen Sie sich die Arbeit in einem Kalender an, um auf einfache Weise zeitliche Entscheidungen zu treffen und Termine für Einführungsaktivitäten zu planen.

Verfolgen Sie Termine und Meilensteine

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht

Seien Sie stets darüber informiert, wie es mit der Arbeit vorangeht, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um Ihre Fristen einzuhalten und Ziele zu erreichen.

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht

Bleiben Sie in Verbindung, wo immer Sie sind

Bleiben Sie mit dem mobilen Asana immer auf dem Laufenden, egal wo Sie sich gerade befinden.

Bleiben Sie in Verbindung, wo immer Sie sind

Auf die Plätze, fertig, los!

Asana unterstützt Produkt-Teams bei der Einhaltung von Fristen, damit sie großartige Produkte auf den Markt bringen können.

Auf die Plätze, fertig, los!

Legen Sie Prioritäten fest

Erstellen Sie Aufgaben für jedes Ziel, damit jeder Einblick in die unternehmensweiten Ziele hat.

Legen Sie Prioritäten fest

Bestimmen Sie die richtige Person

Weisen Sie jedes Ziel der richtigen Person zu, damit jeder weiß, wer verantwortlich ist und an wen man sich mit Fragen wenden kann.

Bestimmen Sie die richtige Person

Teilen Sie Infos und informieren Sie über Aktualisierungen

Halten Sie alle Beteiligten über die neuesten Informationen und Fortschritte auf dem Laufenden, während Aktualisierungen und Kommentare direkt mit Ihren Zielen verknüpft sind.

Teilen Sie Infos und informieren Sie über Aktualisierungen

Hängen Sie wichtige Dateien an

Integrieren Sie Asana mit Ihren Filesharing-Tools, um alle wichtigen Dokumente an einem Ort zu behalten.

Hängen Sie wichtige Dateien an

Behalten Sie wichtige Termine im Auge

Schauen Sie sich Ihre Fristen für Maßnahmen und Meilensteine in einem Kalender an, um sicherzugehen, dass der Zeitplan funktioniert.

Behalten Sie wichtige Termine im Auge

Verfolgen Sie den Fortschritt Ihres Unternehmens

Verstehen Sie, welche Ziele auf dem richtigen Weg sind und wo Ihre Aufmerksamkeit benötigt wird, damit Sie Ihre Ziele erreichen.

Verfolgen Sie den Fortschritt Ihres Unternehmens

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit dem mobilen Asana erhalten Sie immer und überall aktuelle Informationen und können wichtige Entscheidungen treffen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erreichen Sie Ihre Ziele

Asana gibt Ihrem Team Einblick in die Ziele Ihres Unternehmens, so dass sich jeder auf das Wesentliche konzentriert.

Erreichen Sie Ihre Ziele

Machen Sie sich bereit für die Mission

Planen Sie Ihren Kurs von Anfang bis Ende, damit Sie nichts übersehen, während Sie Ihren Zielen nachgehen.

Machen Sie sich bereit für die Mission

Wissen Sie, wer verantwortlich ist

Weisen Sie klare Verantwortliche für jede Aufgabe zu, damit Ihre Manager, Teamleiter und Mitarbeiter wissen, was sie zu tun haben.

Wissen Sie, wer verantwortlich ist

Stellen Sie sicher, dass alles und jeder startklar ist

Stellen Sie wichtige Fragen, führen Sie Diskussionen und liefern Sie Status-Updates, um Ihr Team auf den Starttag vorzubereiten.

Stellen Sie sicher, dass alles und jeder startklar ist

Verknüpfen Sie alles miteinander

Verbinden Sie Asana mit anderen Tools, die Sie für Ihre Mission benötigen, damit sich all Ihre Informationen am selben Ort befinden.

Verknüpfen Sie alles miteinander

Behalten Sie das Ziel im Auge

Sehen Sie sich jeden Meilenstein im Kalender an, damit Sie wichtige Termine bis zum Start verfolgen können

Behalten Sie das Ziel im Auge

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Sehen Sie, was nach Plan verläuft und was nicht, damit Sie sicher sein können, dass Sie auf den Starttag vorbereit sind.

Verfolgen Sie Ihren Fortschritt

Arbeiten Sie von überall

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, egal ob im Büro oder auf dem Mond, stellen Sie einfach sicher, dass Sie über eine Internetverbindung verfügen!

Arbeiten Sie von überall

3, 2, 1… Triebwerke zünden!

Mit Asana kann Ihr Team hohe Ziele setzen und diese auch erreichen. Alles, was dazu nötig ist, ist ein kleiner Schritt….

3, 2, 1… Triebwerke zünden!