Startdaten

Fügen Sie ein Startdatum zu Ihren Aufgaben und Projekten hinzu, damit Sie wissen, wann Sie mit der Arbeit beginnen müssen und wie lange sie dauern sollte. Verpassen Sie nie wieder ein Fälligkeitsdatum.

Hinzufügen eines Datumsbereichs zu einer Aufgabe

Um einen Datumsbereich festzulegen, klicken Sie in einer Aufgabe auf die Datumsauswahl und wählen Sie dann Datumsbereich hinzufügen.

Datumsbereich 1

Fügen Sie anschließend den Datumsbereich hinzu.

Datumsbereich 2

Zusätzliche Optionen

Zusätzliche Optionen

Im Datumsauswahl-Fenster können Sie außerdem:

  1. Eine Fälligkeitszeit festlegen
  2. Eine Wiederholung für die Aufgabe einstellen
  3. Die Eingaben löschen

Mehrtägige Aufgaben im Kalender

Der Datumsbereich für die Aufgabe wird in Ihrem Team- und Projekt-Kalender angezeigt.

Ihre Aufgabe erscheint in der Liste „Meine Aufgaben“ und wird an dem Tag, an dem Sie mit Ihrer Arbeit beginnen müssen, automatisch unter Heute eingetragen.

Hinzufügen eines Datumsbereichs zu einem Projekt

Startdatum eines Projekts

In Ihrem Projekt:

  1. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil
  2. Wählen Sie „Projektdetails bearbeiten“

Startdatum eines Projekts

Geben Sie als Starttermin den Tag ein, an dem Sie mit der Arbeit an Ihrem Projekt beginnen müssen. Geben Sie dann als Fälligkeitsdatum das Datum ein, bis zu dem Sie dieses Projekt fertigstellen müssen.

Leider unterstützen wir diesen Browser nicht

Asana funktioniert nicht mit dem Browser, den Sie zurzeit verwenden. Bitte nutzen Sie einen dieser Browser supported browsers und melden Sie sich an.

Wählen Sie Ihre Sprache

Mit der Sprachauswahl ändert sich die Sprache und/oder der Inhalt auf asana.com