Teamberechtigungen

Der Zugriff auf ein Team in Asana ist kontextbezogen. Es gibt einige Berechtigungseinstellungen, die Einfluss darauf haben, wer auf ein Team und dazugehörige sichtbare Projekte und Teamnachrichten zugreifen kann.

Wenn jemand zu einem Team gehört, hat die Person Zugriff auf alle Teamnachrichten und sichtbaren Projekte des Teams.

Unternehmensgäste müssen zu einem Team gehören, um auf dazugehörige sichtbare Projekte und Teamnachrichten zugreifen zu können. Wenn sie nicht zu einem Team gehören, können sie weder auf das Team zugreifen noch anfragen, diesem Team beizutreten. Dies gilt unabhängig davon, welche Berechtigungen für das Team festgelegt wurden.

Team:Zugänglich für:Möglichkeit zur Beitrittsanfrage:
Mitgliedschaft auf AnfrageTeammitgliederJa
PrivatTeammitgliederNein
Sichtbar im UnternehmenTeam- und UnternehmensmitgliederJa

So können Sie die Berechtigungseinstellungen eines Teams einsehen

Um zu ermitteln, wer zu einem Team in Asana gehört und wer dazugehörige Projekte sehen kann, müssen Sie auf die entsprechenden Teameinstellungen zugreifen.

Zugriff auf Teameinstellungen

So öffnen Sie die Teameinstellungen:

Fahren Sie in der Seitenleiste mit der Maus über den Namen eines Teams, und klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, das dann erscheint. Wählen Sie Teameinstellungen bearbeiten.

Wer kann auf ein Team zugreifen?

Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team

Teammitglieder

Nur Teammitglieder können auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten eines Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Teams zugreifen. Sie können die vollständige Liste der Teammitglieder über den Mitglieder-Tab in den Teameinstellungen einsehen.

Privates Team

Privates Team

Nur Teammitglieder können auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten eines privaten Teams zugreifen. Sie können die vollständige Liste der Teammitglieder über den Mitglieder-Tab in den Teameinstellungen einsehen.

Sichtbares Team

Prinzipiell können nur Teammitglieder auf sichtbare Projekte und Teamnachrichten eines sichtbaren Teams zugreifen. Unternehmensmitglieder können jedoch automatisch beitreten, ohne dass eine Genehmigung notwendig ist, und Zugriff auf sichtbare Projekte und Teamnachrichten erhalten.

Wer kann eine Beitrittsanfrage an ein Team senden?

Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team

Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Teams können von jedem Unternehmensmitglied gefunden werden. Alle Unternehmensmitglieder müssen Beitrittsanfragen an Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Teams senden.

So stellt man eine Beitrittsanfrage für ein Team, das eine Mitgliedschaft nur auf Anfrage ermöglicht:

  1. Scrollen Sie in den unteren Bereich der Seitenleiste und wählen Sie Weitere Teams anzeigen aus
  2. Suchen Sie ein Team, dem Sie beitreten möchten, und klicken Sie auf Beitrittsanfrage senden

Bevor eine Person auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten eines Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Teams zugreifen kann, muss die Beitrittsanfrage durch ein aktives Teammitglied genehmigt werden.

Privates Team

Die einzige Möglichkeit, Zugang zu einem privaten Team zu erhalten, besteht darin, von einem Mitglied dieses Teams eingeladen zu werden.

Nutzer können private Teams, auf die sie nicht zugreifen können, nicht sehen. Aus diesem Grund können sie keine Beitrittsanfrage stellen und auch kein privates Team in der Seitenleiste sehen.

Sichtbares Team

Alle Unternehmensmitglieder können sichtbare Teams in der Seitenleiste sehen und ihnen ohne Genehmigung beitreten.

So treten Sie einem sichtbaren Team bei:

  1. Scrollen Sie in der Seitenleiste nach unten, und wählen Sie Weitere Teams anzeigen
  2. Suchen Sie ein Team, dem Sie beitreten möchten, und klicken Sie auf Beitreten

Sie können sichtbaren Teams ohne vorherige Genehmigung beitreten. Nach dem Beitritt haben Sie sofortigen Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Nachrichten des Teams.

Unternehmensgäste können Teams, auf die sie nicht zugreifen können, nicht in der Seitenleiste sehen. Aus diesem Grund können sie keine Beitrittsanfrage stellen und auch kein sichtbares Team in der Seitenleiste sehen.

So wird ein Team freigegeben

Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team mit anderen zu teilen:

  1. Neue Teammitglieder einladen – Durch das Einladen einer Person zu einem Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team erhält diese Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten dieses Teams.
  2. In ein sichtbares Team umwandeln – Wird ein Team in ein sichtbares Team geändert, können alle Unternehmensmitglieder automatisch auf die sichtbaren Projekte und Nachrichten dieses Teams zugreifen, ohne dass sie genehmigt werden müssen. Unternehmensgäste können jedoch weiterhin keinem sichtbaren Team beitreten oder es in der Seitenleiste sehen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, jemanden zu einem Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team einzuladen:

  1. Klicken Sie in der Kopfzeile auf +
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf das Symbol + und dann auf „Teammitglieder einladen“

Sichtbares Team

So ändern Sie ein Team in ein sichtbares Team:

Navigieren Sie in den Teameinstellungen zum Tab Einstellungen, und wählen Sie Sichtbar für das Unternehmen aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

Privates Team

Es gibt drei Möglichkeiten, ein privates Team zu teilen:

  • Neue Teammitglieder einladen – Durch das Einladen einer Person zu einem privaten Team erhält diese Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten dieses Teams.
  • Ändern in ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team – Wird ein Team in ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team umgewandelt, können alle Unternehmensmitglieder eine Beitrittsanfrage für dieses Team über die Seitenleiste stellen. Die Anfrage muss jedoch genehmigt werden, bevor der Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten dieses Teams möglich ist. Unternehmensgäste können jedoch weiterhin keinem Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team beitreten oder es in der Seitenleiste sehen.
  • In ein sichtbares Team umwandeln – Wird ein Team in ein sichtbares Team geändert, können alle Unternehmensmitglieder automatisch auf die sichtbaren Projekte und Nachrichten dieses Teams zugreifen, ohne dass sie genehmigt werden müssen. Unternehmensgäste können jedoch weiterhin keinem sichtbaren Team beitreten oder es in der Seitenleiste sehen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, jemanden zu einem privaten Team einzuladen:

  1. Klicken Sie in der Kopfzeile auf +
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf das Symbol + und dann auf „Teammitglieder einladen“

So stellen Sie auf ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team um:

Navigieren Sie zum Tab Einstellungen in den Teameinstellungen, und wählen Sie Mitgliedschaft auf Anfrage aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

So ändern Sie ein Team in ein sichtbares Team:

Navigieren Sie zum Tab Einstellungen in den Teameinstellungen, und wählen Sie Sichtbar für das Unternehmen aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

Sichtbares Team

Sichtbare Teams können von jedem Unternehmensmitglied gefunden werden; der Beitritt ist ohne Genehmigung möglich. Unternehmensgäste müssen explizit in ein sichtbares Team eingeladen werden, um darauf zugreifen zu können.

  • Unternehmensgäste einladen – Durch die Einladung eines Unternehmensgastes zu einem sichtbaren Team erhält die Person Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten dieses Teams.

Es gibt zwei Möglichkeiten, jemanden zu einem sichtbaren Team einzuladen:

  1. Klicken Sie in der Kopfzeile auf +
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf das Symbol + und dann auf „Teammitglieder einladen“

So können Sie den Zugriff auf ein Team einschränken

Zugriff auf ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team beschränken

Es gibt drei Möglichkeiten, den Zugriff auf ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team einzuschränken:

  • Die Team-Beitrittsanfrage ablehnen.
  • Bestehende Teammitglieder entfernen – Durch das Entfernen einer Person aus einem Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team kann diese auf keine sichtbaren und privaten Projekte und Teamnachrichten des Teams mehr zugreifen.
  • Ändern in ein privates Team – Wird ein Team in ein privates Team geändert, können andere Unternehmensmitglieder keine Beitrittsanfrage mehr für dieses Team über die Seitenleiste stellen.

So lehnen Sie den Zugriff ab:

Navigieren Sie zum Zahnrad-Symbol Teameinstellungen neben dem Teamnamen in der Seitenleiste. Wenn jemand eine Beitrittsanfrage an das Team gestellt hat, wird Ausstehende Mitglieder bestätigen angezeigt.

Klicken Sie auf Ablehnen, um der Person den Zugriff auf das Team zu verweigern.

So entfernen Sie ein Teammitglied:

Navigieren Sie zum Tab Mitglieder in den Teameinstellungen. Fahren Sie anschließend mit dem Mauszeiger über den Namen des Teammitglieds, und klicken Sie auf den Button Entfernen.

So ändern Sie ein Team in ein privates Team:

Navigieren Sie zum Tab Einstellungen in den Teameinstellungen und wählen Sie Privat aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

Privates Team

Es gibt nur eine Möglichkeit, den Zugriff auf ein privates Team einzuschränken, da der Beitritt zu einem privaten Team nur per Einladung erfolgen kann:

  • Teammitglieder entfernen – Durch das Entfernen einer Person aus einem privaten Team kann diese auf keine sichtbaren und privaten Projekte und Teamnachrichten des Teams mehr zugreifen.

So entfernen Sie ein Teammitglied:

Navigieren Sie zum Tab Mitglieder in den Teameinstellungen. Fahren Sie anschließend mit dem Mauszeiger über den Namen des Teammitglieds, und klicken Sie auf den Button Entfernen.

Sichtbares Team

Es gibt drei Möglichkeiten, den Zugriff auf ein sichtbares Team einzuschränken:

  • Unternehmensgäste entfernen – Durch das Entfernen eines Unternehmensgastes aus einem sichtbaren Team kann dieser nicht mehr auf sämtliche sichtbaren und privaten Projekte und Teamnachrichten des Teams zugreifen.
  • Ändern in ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team – Wird ein Team in ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team umgewandelt, so können alle Unternehmensmitglieder eine Beitrittsanfrage für dieses Team über die Seitenleiste stellen. Die Anfrage muss jedoch genehmigt werden, bevor der Zugriff auf die sichtbaren Projekte und Teamnachrichten dieses Teams möglich ist.
  • Ändern in ein privates Team – Wird ein Team in ein privates Team umgewandelt, können andere Unternehmensmitglieder keine Beitrittsanfrage mehr für dieses Team über die Seitenleiste stellen und das Team auch nicht mehr sehen.

So entfernen Sie ein Teammitglied:

Navigieren Sie zum Tab Mitglieder in den Teameinstellungen. Fahren Sie anschließend mit dem Mauszeiger über den Namen des Teammitglieds, und klicken Sie auf den Button Entfernen.

Prinzipiell können Sie ein Unternehmensmitglied aus einem sichtbaren Team entfernen, aber da dieses Team sichtbar ist, kann das Mitglied einfach wieder ohne Genehmigung beitreten, um den Zugriff auf dazugehörige sichtbare Projekte und Teamnachrichten wiederherzustellen.

So stellen Sie auf ein Mitgliedschaft-auf-Anfrage-Team um:

Navigieren Sie zum Tab Einstellungen in den Teameinstellungen, und wählen Sie Mitgliedschaft auf Anfrage aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

So ändern Sie ein Team in ein privates Team:

Navigieren Sie zum Tab Einstellungen in den Teameinstellungen und wählen Sie Privat aus. Klicken Sie anschließend auf den Button Team aktualisieren.

Leider unterstützen wir diesen Browser nicht

Asana funktioniert nicht mit dem Browser, den Sie zurzeit verwenden. Bitte nutzen Sie einen dieser Browser supported browsers und melden Sie sich an.

Wählen Sie Ihre Sprache

Mit der Sprachauswahl ändert sich die Sprache und/oder der Inhalt auf asana.com