Ressourcensammlung für eDiscovery

Asana ist sich bewusst, dass Kunden von Zeit zu Zeit Daten von der Asana-Plattform für bestimmte Anwendungsfälle in den Bereichen Recht, Personalwesen oder Compliance benötigen. Dies kann im Zusammenhang mit der Vorlegung elektronischen Ressourcen („eDiscovery“) geschehen; das bezieht sich auf einen Prozess in rechtlichen Verfahren wie Rechtsstreitigkeiten oder behördlichen Untersuchungen, bei dem Informationen in elektronischem Format angefordert werden.

Mit dieser Seite sollen Asana-Kunden einen zentralen Ort für aktuelle Informationen zum Sammeln von Daten auf der Asana-Plattform im Kontext von eDiscovery erhalten.

So exportieren Sie Daten

Die Admin-Konsole von Asana bietet Asana-Admins eine Möglichkeit, alle Daten in Ihrem Unternehmen als JSON-Datei zu exportieren. In der Anleitung hier finden Sie die nötigen Schritte für diesen Vorgang.

So exportieren Sie Anhänge

Die in der Admin-Konsole verfügbare Funktion „Domain-Export“ exportiert nicht direkt Anhänge aus Asana (z. B. den Anhang einer Aufgabe). Um Anhänge zu exportieren, folgen Sie bitte der Anleitung unter „Get An Attachment“ auf der API-Seite von Asana.

Dienste von Drittanbietern

Asana ist sich auch bewusst, dass Drittanbieter Funktionen zur Unterstützung des eDiscovery-Prozesses entwickelt haben. Obwohl Sie diese als nützlich empfinden können, kann Asana die Dienste dieser Anbieter nicht als vollständige eDiscovery-Lösungen empfehlen oder billigen, da Asana keine Partnerschaft mit ihnen für diese Zwecke eingegangen ist.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Ressourcensammlung für eDiscovery haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner im Customer-Success-Team oder an support@asana.com.

Leider unterstützen wir diesen Browser nicht

Asana funktioniert nicht mit dem Browser, den Sie zurzeit verwenden. Bitte nutzen Sie einen dieser Browser supported browsers und melden Sie sich an.

Wählen Sie Ihre Sprache

Mit der Sprachauswahl ändert sich die Sprache und/oder der Inhalt auf asana.com