Aufgaben mit Android

Aufgaben erstellen

Aufgabe erstellen

So erstellen Sie eine Aufgabe:

  1. Tippen Sie auf das „Schnell hinzufügen“-Symbol
  2. Fügen Sie einen Aufgabennamen hinzu
  3. Tippen Sie, um eine verantwortliche Person oder ein Fälligkeitsdatum hinzuzufügen
  4. Fügen Sie eine Beschreibung hinzu
  5. Fügen Sie Ihre Aufgabe einem Projekt hinzu
  6. Fügen Sie eine Unteraufgabe hinzu
  7. Tippen Sie, um Beteiligte hinzuzufügen

Die Aufgabe erscheint dann in Ihrer „Meine Aufgaben“-Listenansicht, sobald Sie auf „Erstellen“ tippen.

Standardmäßig wird die erstellte Aufgabe privat sein. Sobald Sie die Aufgabe erstellen, können Sie anhand eines Sichtbarkeitshinweises sehen, ob die Aufgabe privat oder sichtbar ist.

Die Felder beim Erstellen einer Aufgabe sind kontextabhängig. Sie ändern sich, je nachdem, wo Sie auf den Button „Schnell hinzufügen" tippen:

  • Meine Aufgaben – Sie werden automatisch als VerantwortlicherVerantwortlicherWeiterlesen angegeben
  • „Meine Aufgaben“ eines anderen Mitglieds – die Aufgabe wird automatisch der anderen Person zugewiesen
  • Ein Projekt – die Projektzugehörigkeit sorgt automatisch für die entsprechenden Felder

Sie können den Verantwortlichen oder das Projekt auch dann ändern, wenn diese Felder bereits automatisch ausgefüllt wurden.

Es ist auch möglich, eine Aufgabe in Asana über das Teilen-Menü in anderen Anwendungen auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen.

Aufgaben bearbeiten

Aufgabe bearbeiten

So bearbeiten Sie eine Aufgabe:

  1. Tippen Sie auf die Aufgabe in Ihrer „Meine Aufgaben“-Listenansicht
  2. Bearbeiten Sie die verantwortliche Person oder das Fälligkeitsdatum
  3. Fügen Sie eine Aufgabenbeschreibung hinzu
  4. Fügen Sie ein Projekt oder eine Unteraufgabe hinzu
  5. Tippen Sie, um einen Anhang hinzuzufügen
  6. Fügen Sie einen Kommentar hinzu/ @ erwähnen Sie jemanden / nehmen Sie ein Foto auf / fügen Sie ein Bild oder einen Anhang hinzu
  7. Fügen Sie Ihrer Aufgabe Beteiligte hinzu
  8. Erledigen oder teilen Sie Ihre Aufgabe, fügen Sie ein „Gefällt mir“ hinzu, oder tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, um weitere Optionen zu sehen

Aufgabenkommentare

Aufgabenkommentare

Wenn Sie auf einen Aufgabenkommentar tippen und diesen gedrückt halten, können Sie:

  1. Einen Kommentar oben anheften
  2. Den Kommentar kopieren
  3. Den Kommentar bearbeiten
  4. Den Kommentar löschen

Wiederkehrende Aufgaben

Tippen Sie auf das Feld „Fälligkeitsdatum“ oben auf dem Bildschirm, um eine wiederkehrende Aufgabe zu erstellen.

Wiederkehrende Aufgaben

Wiederkehrende Aufgabe 2

Auf dem nächsten Bildschirm:

  1. Tippen Sie auf Optionen
  2. Wählen Sie Wiederholung einstellen
  3. Wählen Sie aus, wie häufig die Aufgabe wiederholt werden soll
  4. Tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Nie, Täglich, Regelmäßig, Wöchentlich, Monatlich oder Jährlich.

Eine wiederkehrende Aufgabe wird nur kopiert, wenn der entsprechende Zeitpunkt erreicht ist, nachdem die Aufgabe zuletzt als erledigt markiert wurde.

Startdatum oder Fälligkeitszeit hinzufügen

Startdaten

Fügen Sie ein Startdatum zu Ihren Aufgaben hinzu, damit Sie wissen, wann Sie mit Ihrer Arbeit beginnen müssen und wie lange sie dauern sollte, und damit Sie nie wieder ein Fälligkeitsdatum verpassen.

Startdatum 1

So fügen Sie ein Startdatum hinzu:

  1. Tippen Sie auf Optionen
  2. Tippen Sie dann auf Startdatum hinzufügen

Geben Sie als Startdatum den Tag ein, an dem Sie mit der Arbeit an Ihrer Aufgabe beginnen möchten. Geben Sie dann als Fälligkeitsdatum das Datum ein, bis zu dem Sie Ihre Aufgabe erledigen müssen.

Startdatum 2

Fälligkeitszeit

Sie können Ihrer Aufgabe jederzeit eine Fälligkeitszeit hinzufügen.

Fälligkeitszeit hinzufügen 1

So fügen Sie eine Fälligkeitszeit hinzu:

  1. Tippen Sie auf Optionen
  2. Tippen Sie dann auf Uhrzeit hinzufügen

Fügen Sie Ihrer Aufgabe eine Uhrzeit hinzu.

Startdatum 2

Drag & drop

Tippen und halten Sie Aufgaben gedrückt, um sie per Drag & Drop manuell zu sortieren.

Drag & Drop

Drag & Drop ist nur möglich, wenn die Liste nach Priorität sortiert ist.

Optionen zum Wischen

Wischen Sie nach links über eine Aufgabe, um sie als erledigt zu kennzeichnen. Wischen Sie nach rechts über eine Aufgabe, um eine verantwortliche Person oder ein Fälligkeitsdatum auszuwählen bzw. um sie zu löschen.

Wischen

Wenn Sie den Celebrations-Hack aktiviert haben, sehen Sie möglicherweise einen Narwal triumphierend über Ihren Bildschirm sausen, nachdem Sie eine Aufgabe erledigt haben.

Leider unterstützen wir diesen Browser nicht

Asana funktioniert nicht mit dem Browser, den Sie zurzeit verwenden. Bitte nutzen Sie einen dieser Browser supported browsers und melden Sie sich an.

Wählen Sie Ihre Sprache

Mit der Sprachauswahl ändert sich die Sprache und/oder der Inhalt auf asana.com