Myodetox: Die Reha-Branche mit Asana neu erfinden

Fallstudie zu Myodetox
  • Myodetox-Logo
  • Anzahl an Standorten
    • 8
  • Hauptsitz
    • Toronto
  • Gegründet in
    • 2014

Im Oktober findet der Nationale Physiotherapie-Monat statt. Es ist an der Zeit, die körperliche Gesundheit und die Prävention von Verletzungen zu fördern. Da die alternde Babyboomer-Population im Vergleich zu früheren Generationen auch später im Leben noch aktiv bleibt, steigt die Nachfrage nach Physiotherapie. Da schätzungsweise 20% der erwachsenen US-Bürger unter chronischen Schmerzen leiden, wird die Nachfrage nach Physiotherapeuten zwischen 2016 und 2026 voraussichtlich um 28% steigen – eine Rate, die deutlich über der durchschnittlichen Beschäftigungsquote anderer Berufe liegt. Für chronische Schmerzpatienten und andere können die Vorteile der Physiotherapie die Lebensqualität erheblich verbessern, indem sie die Mobilität erhöhen, die Abhängigkeit von Opioidmedikamenten verringern, Schmerzen lindern und das allgemeine Wohlbefinden fördern.

Ein neuer Ansatz in der Physiotherapie

Myodetox, ein preisgekröntes Unternehmen für manuelle Therapie, hat sich zum Ziel gesetzt, den aktuellen Stand der Physiotherapie und Rehabilitation neu zu definieren. Obwohl der Oktober für Myodetox von besonderer Bedeutung ist, ist das Engagement des Unternehmens für ein schmerzfreies Leben seiner Patienten eine ganzjährige Angelegenheit. Allzu oft besteht die Physiotherapie aus für den Patienten weitgehend passiven Methoden. Die Physiotherapeuten konzentrieren sich ausschließlich auf einen isolierten Schmerzbereich und behandeln jede Verletzung oder Erkrankung für sich allein. Bei Myodetox hingegen wird angenommen, dass der Körper ein miteinander verbundenes System ist. Das Unternehmen verfolgt eine ganzheitliche Sichtweise, indem es den Körper systematisch und multidimensional betrachtet, um die Ursache von Schmerzen zu identifizieren. Die Mission von Myodetox ist es, seine Kunden zukunftssicher gegen zukünftige Verletzungen zu schützen.

Aufgrund seines einzigartigen Ansatzes in der Physiotherapie verzeichnete Myodetox 2016 ein rasantes Wachstum, eröffnete mehrere neue Standorte in Toronto und Vancouver und kann auf einen stetig wachsenden Kundenstamm zählen. Myodetox konnte sich nicht mehr auf ihre traditionellen Systeme zur Koordination der Arbeit und zur Verwaltung von Aufgaben verlassen. Es benötigte eine besser skalierbare Plattform, um seine verschiedenen Vorhaben zu verwalten. Das Myodetox-Team interessierte sich schnell für Asana als skalierbare, einfach zu bedienende Möglichkeit, um seine Vorhaben zu verfolgen und zu verwalten und erfolgreich in neue Regionen zu expandieren.

Aufbau einer aktiven Community mit Asana

Das Engagement von Myodetox für seine Patienten beschränkt sich nicht nur auf Behandlung und Therapie. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung einer starken und lebendigen Community, indem es langfristige Beziehungen zu seinen Kunden aufbaut, die vom täglichen Schreibtischarbeiter bis zum Profisportler reichen. Das Unternehmen arbeitet regelmäßig mit Sportmarken wie Nike, Lululemon und Redbull zusammen, um Veranstaltungen durchzuführen, die Community zusammenzubringen und das Bewusstsein für die Bedeutung der Physiotherapie zu schärfen. „Asana ist schnell zum Herzstück der Organisation aller unserer Veranstaltungen geworden“, erklärt Alex Hart, Clinical Director und Community Manager bei Myodetox.

Myodetox in Aktion

Das Myodetox-Team setzt auf ein Projekt namens „Community Calendar“. Das Projekt, das in zwei Abschnitte unterteilt ist, „Bestehende Events“ und „Voraussichtliche Events“, dient dem Team als zentrale Anlaufstelle für das Management seiner verschiedenen Community-Vorhaben, wie Kampagnen, Bildungsgespräche und Sportveranstaltungen. Die Veranstaltungsplanung ist komplex und umfasst viele sich verändernde Elemente. Um den Prozess der Veranstaltungsplanung zu vereinfachen und sicherzustellen, dass nichts vergessen wird, stützt sich das Outreach-Team der Myodetox-Community auf eine Vorlage namens „Event-Vorlage“, die bei jeder Planung einer neuen Veranstaltung neu erstellt wird.

Die Myodetox-Event-Vorlage

Die Vorlage enthält Aufgaben zur Erstellung von Marketingmaterial, zur Verteilung von Logistik-E-Mails und zur Planung von Social-Media-Beiträgen. Bei der Planung des letzten Chicago Marathon, zum Beispiel, nutzte das Team die Vorlage, um alle seine Instagram-Events zu planen. Asana trug dazu bei, dass Myodetox einen starke soziale Präsenz entwickelte und seine Community während der gesamten Veranstaltung aktiv einbezog.

“Asana ermöglicht es Ihnen, das Projektmanagement voranzutreiben. Es ist fast so, als ob man vergisst, dass die Veranstaltung stattfindet. Alle Aufgaben werden zugewiesen, und dann sind sie erledigt. Es wird erwartet, dass die Dinge erledigt werden. Ohne Asana wäre ich nicht annähernd in der Lage, meine Aufgabe, Kunden und Veranstaltungen so effektiv zu verwalten.”- Alex Hart

Die Vorteile der Verwendung von Asana wurden im letzten Jahr bei der Expansion nach Vancouver und der ausstehenden nach West Hollywood, CA besonders deutlich. Mit einem jungen Team und einer ehrgeizigen Denkweise nutzt das Team Asana, um effektiv zu kommunizieren und die herkömmlichen Grenzen der Reha-Branche zu überschreiten.

Die Klarheit über Verantwortlichkeiten mit Asana fördern

Während Myodetox Asana zum ersten Mal einsetzte, um bei der Planung von Veranstaltungen und der Verwaltung seiner Öffentlichkeitsarbeit zu helfen, wird Asana inzwischen für fast alle Funktionen des Unternehmens eingesetzt. „Wir nutzen Asana für alles“, erklärt Alex Hart.

Myodetox-Event

Ähnlich wie Asana verwendet Myodetox Verantwortungsbereiche, um Klarheit hinsichtlich der Verantwortlichkeiten zu schaffen. Myodetox benutzt ein Projekt, um die Verantwortlichkeit für jeden Bereich des Unternehmens zu definieren. Verantwortungsbereiche und deren Nachverfolgung in Asana ermöglichen es dem Unternehmen, den operativen Aufwand zu minimieren und sicherzustellen, dass Entscheidungen schnell getroffen werden können.

Myodetox hat sich zum Ziel gesetzt, sein gesamtes Team in Asana einzubinden, einschließlich seiner Klinik-Direktoren, Regional-Direktoren, Markenmanager und operativen Manager der verschiedenen Standorte. Asana hat es Myodetox ermöglicht, geografische Einschränkungen zu überbrücken und sicherzustellen, dass die verschiedenen Büros mühelos zusammenarbeiten.

Myodetox in Aktion

“Unsere Kliniken sind weit verteilt und wir wachsen stetig. Es geht darum, die Art unserer Organisation festzulegen und sicherzustellen, dass wir ein skalierbares Unternehmen sind, das sich weiterentwickelt. Asana ist ein unverzichtbares Tool dafür.”- Alex Hart

Lesen Sie weitere Asana-Erfolgsgeschichten